Das Charlottenburger Rathaus in Berlin

Als Charlottenburg im Jahre 1705 die Stadtrechte verliehen bekam, brauchte man natürlich auch ein Rathaus. Da das Haus eines Hofbeamten, gegenüber des Charlottenburger Schlosses, repräsentativ genug erschien, wurde hier das Rathaus eingerichtet. Das 1702 von Johann Eosander Göthe entworfene Gebäude war Gerichtsstandort, Gendarmeriestation und Gefängnis.

Im Laufe der Jahre wurde das Rathaus zu klein. Charlottenburg hatte sich schnell zu einer beliebten Wohngegend entwickelt. Vor allem die gehobene Bürgerschicht zog nach Charlottenburg. Dazu kam, dass sich große Industrieunternehmen, wie Siemens und Schering, in der Nähe nieder ließen. 1893 hatte Charlottenburg 100.000 Einwohner und war damit zur Großstadt geworden. Das alte Rathaus wurde erneut zu klein.

1899 begann man damit, ein neues Rathaus zu bauen. Das von den Architekten Heinrich Reinhardt und Georg Süßenguth entworfene Gebäude wurde pünktlich zum 200 jährigen Stadtjubiläum feierlich eingeweiht. Besonders prachtvoll wurden die Festsäle und das Treppenhaus gestaltet. Dort wo heute die Stadtbibliothek ist, hatte zwischen 1911 und 1916 die städtische Sparkasse ihre Räume.

Als Berlin im zweiten Weltkrieg in Schutt und Asche gelegt wurde, blieb auch das Charlottenburger Rathaus nicht verschont. Bei einem schweren Luftangriff 1944 wurde das Gebäude schwer beschädigt. Der Architekt Hans Günther plante den Neubau, der nach fünfjähriger Bauzeit, 1952 seiner Bestimmung übergeben wurde. Heute befindet sich im zweiten Obergeschoss eine Gedächtnishalle, in der an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert wird.

Kaiser Wilhelm II machte extra einen Umweg, damit er nicht am Rathaus Charlottenburg vorbei fahren musste. Es ärgerte ihn, das der Turm mit 89 Metern, höher war, als der des Charlottenburger Schlosses.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Berlin

Das Brandenburger Tor - Der Berliner Fernsehturm - Der Berliner Dom - Die Jungfernbrücke in Berlin - Schloss Friedrichsfelde - Friedrichstadt-Palast in Berlin - Neue Wache in Berlin - Rotes Rathaus in Berlin - Kulturforum Berlin - ein kultureller Höhepunkt!

Silvester Berlin 2020
Silvesterfeuerwerk in Berlin 2020/2021
Erleben Sie die Nacht von Silvester 2020/2021 in der Hauptstadt. Buchen Sie schon jetzt eine freie Unterkunft über Silvester in Berlin